Wer stresst hier wen?

Etwa jeder vierte Deutsche nennt den Druck, den er sich selbst macht, als größten Stressfaktor. An zweiter Stelle spielt laut GfK-Umfrage Geld eine entscheidende Rolle. An dritter Stelle stehen mangelnder Schlaf und die tägliche Arbeitsbelastung.Mehr NEWS

Zurück