Nudeln gehen immer

die kommunikatöre Sabine Frieg und Tobias Hummel liefern Nudeln an die Vorsitzende der Tafel, Rita Vaupel

die kommunikatöre gehören mit zu den Nominierten der von der Marburger Tafel initiierten „Nudelchallenge“. Dies bedeutet, dass sie innerhalb einer Woche ihr Paket mit Nudeln und anderen haltbaren Lebensmittel liefern. „Wir freuen uns sehr, der Tafel und damit allen Menschen helfen zu können, die hier ihre Lebensmittel-Box bekommen.“ Sagten die beiden Geschäftsführer Sabine Frieg und Tobias Hummel, als sie ihren Beitrag am Freitag in der Ernst-Giller-Straße vorbeibrachten und Rita Vaupel übergaben.

Die Vorsitzende der Marburger Tafel hatte die Idee der „Nudelchallenge“ gehabt, um mit der Aktion darauf aufmerksam zu machen, dass haltbare Waren wie Nudeln und Reis nur sehr selten an die Tafel abgegeben werden. 

Zurück