ICH bin dran.

Selbstfürsorge und Umgang mit eigenen Ressourcen

Jeden Tag versuchen wir, verschiedensten Ansprüchen gerecht zu werden und erleben, wie wir unsere Gesundheit zwischen Beruf, Partnerschaft/Familie und eigenen Zielen aufreiben. Obwohl wir genau wissen, was uns guttun würde, schaffen wir es nicht, dem Thema „Self-Care“ im Alltag Raum zu geben. So wird immer deutlicher, dass der eigene Erfolg müde macht.

Das praxisorientierte Seminar „ICH bin dran.“ bietet wichtige Impulse für Führungskräfte, die ihre persönlichen Ressourcen stärker nutzen möchten. Machen Sie einen Boxenstopp und tanken Sie neue Ideen.

Seminarinhalte:

- Was genau bedeutet Gesundheit?

- Wie entsteht eine Balance zwischen Stress und Erholung?

- Welches sind meine persönlichen Ressourcen und wie kann ich sie stärken?

- Wie gehe ich mit Zeit und Zeitfressern um?

- Wie setze ich mir sinnvolle Ziele?

Best Practice

Titel: ICH bin dran.
Dauer: 1 Tag
Gruppengröße: 8 - max. 12 Personen
Zielgruppe: Führungskräfte
Ziel: Persönliche Ressourcen erkennen und nutzen, Wochenarbeitszeit ressourcenorientiert planen, eigenes Arbeitsumfeld wahrnehmen, reflektieren, neue Impulse umsetzen
Empfehlung: Auffrischungsseminar, 1-tägig, nach ca. 6 Monaten